NEWS

Mai 2018

Rolf Hartge, Tuning Legende. Gründer der Carlsson Autotechnik GmbH. Seit über 30 Jahren Veredelungsexperte von Premium-Automobilen – für außergewöhnliche Ansprüche. Zu Beginn seines Schaffens konzentrierte er sich auf BMW Modelle, seit Ende der 80er steht sein Name für Unikate, die auf Mercedes-Benz Basis entwickelt und realisiert werden. Ein Rolf Hartge Auto ist die perfekte Kombination aus sportlicher Fahrdynamik und individuellem Luxus. Neuer "Text-Tuner" von Rolf Hartge ist der freie Texter und Redakteur Christoph Bauer (Hamburg, Salzburg), der seinen rasanten Rundkurs durch die Werbelandschaft auch schon mit diversen Autoweltmarken absolviert hat. Siehe auch hier: Christoph Bauers Portfolio

April 2018

Inspirationen der Luxusklasse. Der FUSION Salon ist ein Treffpunkt für Connaisseure der internationalen Uhren- und Schmuckkunst. Von den angesagtesten Designern über die renommiertesten Juweliere bis hin zum erlesenen Kundenkreis. Stattfinden wird dieses exklusive Event im Oktober 2018. Und zwar nicht an irgendeinem Ort. Sondern stilgerecht im legendären Berliner Ritz-Carlton Hotel. Im Auftrag des Veranstalters, der Messe München GmbH, übernimmt der freie Texter Christoph Bauer (Hamburg/Salzburg) die Textgestaltung für Online Publikationen und Printbroschüren. Im Premium Segment ist der erfahrene Werbetexter zu Hause. Zu den Luxusmarken im Portfolio zählen Maybach, Montblanc, Rolfhartge sowie Steinway & Sons. Mode-Ikone Jill Sander meinte: "Die reinste Form von Luxus ist Reduktion. Ein Kleidungsstück ist perfekt, wenn man nichts mehr weglassen kann." Gilt übrigens auch für Texte.

März 2018

Höhlenbrüter. Ziegenmelker. Hirschkäfer. Das sind keine Synonyme für Werbetexter. Es handelt sich um Bewohner des Naturschutzgebiets Brunsberg im Landkreis Harburg, Metropolregion Hamburg. Im Auftrag der zuständigen Abteilung für Naturschutz und Landschaftspflege schreibt der freie Texter und Redakteur Christoph Bauer (Hamburg, Salzburg) Texte für Informationstafeln, Art Direction: Diplom Designerin Verena Gruna (www.designbuero-gruna.de). Das Ziel: den Besuchern den ökologischen Nutzen des Waldgebiets näher zu bringen. Die natürliche Entwicklung des Waldes wird gefördert, so entsteht Lebensraum für viele, teilweise bedrohte Tierarten. Keinesfalls bedroht ist die Spezies des heimischen Freelancers. Mehr über seine aktuellen Lebenszeichen erfahren Sie hier.

Februar 2018

Berlin. Marketing Intelligence & Innovation Awards 2017. Als „Marketing Team of the Year“ wird die Brandmonks GmbH aus Mainz ausgezeichnet. Brandmonks bietet eine einzigartige Symbiose aus Talent Acquisition Services, IT Services und Brand Services. Auf der Kundenliste von Brandmonks stehen Big Player wie Airbus, BNP Paribas, SAP und thyssenkrupp AG. Für den neuen Web-Auftritt von Brandmonks schreibt der freie Texter und Redakteur Christoph Bauer (Hamburg, Salzburg) die SEO Texte. Mehr auf brandmonks.de

Januar 2018

"Nichts ist unmöglich." Zum einen kein schlechtes Motto für das neue Jahr. Zum anderen wohl einer der bekanntesten Claims in der deutschsprachigen Werbelandschaft. Der Toyota Slogan passt auch sehr gut zu einem anderen Leitspruch, der dieser Tage wieder verstärkt zu hören ist: "Dabei sein ist alles". Die fast logische Konsequenz: die neue internationale Toyota Image Kampagne anlässlich der XXIII. Olympischen Winterspiele in Pyeongchang. Für die sprachliche Adaption der englischen Original TV Spots (Agentur Saatchi & Saatchi) auf den deutschen und den österreichischen Markt wird der freie Texter Christoph Bauer (Hamburg, Salzburg) engagiert. Bereits seit 2008 arbeitet Christoph Bauer mit der Transcreation Agentur World Writers (London) zusammen. Die Herausforderung bei einer Transcreation besteht darin, dass nicht nur Inhalte korrekt übersetzt werden müssen. Es geht auch um einen Transfer der Markenbotschaft zwischen den Zeilen, unter sehr genauer Berücksichtigung länderspezifischer Besonderheiten. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass globale Kampagnen genau da ihre Wirkung entfalten, wo sie sollen: nämlich regional.